Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. November 2012 3 28 /11 /November /2012 17:31

Foto0095 

 

Der Bravhund heißt Finn. Ein kanadischer Schäferhund. Erstmal hat er die richtige Fellfarbe: weiß. Klingt jetzt zwar blöd, aber wäre dieser riesige Hund schwarz, hätten die Leute Angst vor ihm. Als weißer Hund ist er: “soo süüüß“. Derselbe Hund in schwarz wäre: „Nehmen sie gefälligst ihren Köter an die Leine!“

 

Dann ist Finn auch noch wirklich gut erzogen. Er haut nie ab und wenn ein anderer Hund Streit sucht, geht Finn lieber weg. Also das ist eine Eigenschaft an Hunden, für die ich Hundebesitzer so richtig beneide. Sucht ein Hund Streit beim Gaskopf, dann findet er ihn auch.

 

Finn ist immer gut drauf. Er ist ein Gentleman, ein richtiger Gaskopf-Versteher und  Zicken-Flüsterer.  Dazu steht er noch auf die harte Tour, auf die rabaukigen Damen, die nix anbrennen lassen, beim Pinkeln das Bein heben und sich gerne mal Pfoten und Bauchfell schmutzig zu machen.

 

Beata mag robuste Kerle. Einen Mann, den Frau auch mal knuffen und am Nackenfell rupfen  kann und der Renn-, Rauf- und Jagdspiele zu schätzen weiß. Einen Mann zum Pferdestehlen ähm, zum Reheerschrecken und für allen anderen Blödsinn.

 

Die beiden verstehen sich also prima. Beim Thema Blödsinn hat der Gaskopf aber Pech. Sie konnte Finn  noch nicht zum richtig Mist bauen auffordern. Tja, das ist der Nachteil wenn ein Freund zu den Bravhunden gehört.

 

Erst die Begrüßung und dann machen sich die zwei auch schon auf den Weg. Hey, würdet ihr beide mal wieder her kommen! Oh, unsere Madame hat was entdeckt. Ja, bitte prüft das beide, es könnte wichtig sein.

Foto0132Foto0133.jpgFoto0131Foto0134

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by gaskopfalarm - in Gaskopf
Kommentiere diesen Post

Kommentare

ellen 03/01/2013 12:43

Das ist so schön geschrieben. Ich komm aus dem Schmunzeln gar nicht mehr raus...

Über Diesen Blog

  • : Blog von gaskopfalarm
  • : Mein Leben mit einem ehemaligen Straßenköter, dem Gaskopf: Hündin, Schäferhund-Husky Mix, ca. 4 Jahre, Zicke, verkloppt gern mal andere Hündinen, hat alles was ein Hundehalter nicht brauchen kann: Intelligenz, Jagdtrieb, schnelle Reaktionen, Witz und Charme. Tipps gibts hier keine. Nur meine Erfahrung aus 2 Jahren Antijagdtraining mit einem Husky-Mix sind hier zu lesen. Und was alles an der Hundehaltung anstrengend ist, aber in keinem Buch erwähnt wird das ich besitze.
  • Kontakt

Profil

  • gaskopfalarm
  • Hundehalterin wider Willen, kämpfe mich durch die Erziehung eines ehemaligen Straßenhundes, mag den Gaskopf eigendlich sehr, muss mich nur oft wundern oder ärgern,
  • Hundehalterin wider Willen, kämpfe mich durch die Erziehung eines ehemaligen Straßenhundes, mag den Gaskopf eigendlich sehr, muss mich nur oft wundern oder ärgern,