Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
9. März 2012 5 09 /03 /März /2012 12:32

Ein freundlicher, älterer Nachbar hat eine freundliche, junge Deutsche Schäferhündin. Beide haben wir heute auf der kurzen Gassi-Runde getroffen. Das ist wirklich mal ein hübscher Schäferhund! Wie ein solcher Hund nur so nett gucken kann!

 

Das Vieh ist aber kein Schäferhund sondern eine arme Sau. Sie hat im Alter von 2 Jahren schon HD im Endstadium. Wie kann das sein? Überzüchtung? Inzucht? Keine Ahnung. Ihr Rücken verläuft schon arg bergab und die Hinterbeine sind seltsam abgewinkelt  Machen kann man anscheinend nichts. Eine OP würde ihrer Hüfte nicht helfen. Der Nachbar füttert jetzt schon Tabletten. Wie soll das Weitergehen?

 

Jetzt bin ich wieder froh um unseren Mischling. Der Schäferhund schlägt beim Gaskopf nicht durch. Klar, Krankheiten können immer auftauchen, aber HD als Erbkrankheit ist höchst wahrscheinlich nicht dabei. Der Siberian Husky hat auch seine Erbkrankheiten. Wie anscheinend alle Rassehunde. Sind Mischlinge gesünder? Ich weiß es nicht. Der Gaskopf jedenfalls hat bis auf Entwurmung und Impfung noch keine Tierarztkosten verursacht. Ich hoffe jedenfalls, dass mir der Gaskopf noch gute zehn Jahre auf die Nerven gehen wird. Ansonsten wäre ich doch sehr enttäuscht.

 

Schäferhunde sollten doch eigentlich stolze, kräftige Hunde sein. Helfer von Polizei und Zoll. Helden, die Bösewichter zur Strecke bringen oder Verschüttete retten. Kommissar Rex fand ich im TV immer super. Besonders wenn er Wurstsemmeln geklaut hat.

 

Ich finde es sehr traurig, dass die Tage dieser Schäferhündin sind jetzt schon gezählt sind. Und das im Alter von 2 Jahren! Dabei ist sie doch so lieb und verspielt. Der Nachbar wartet jetzt schon auf den Zeitpunkt, an dem Einschläfern das Einzige ist was er für das Tier noch tun kann.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by gaskopfalarm - in Gaskopf
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von gaskopfalarm
  • : Mein Leben mit einem ehemaligen Straßenköter, dem Gaskopf: Hündin, Schäferhund-Husky Mix, ca. 4 Jahre, Zicke, verkloppt gern mal andere Hündinen, hat alles was ein Hundehalter nicht brauchen kann: Intelligenz, Jagdtrieb, schnelle Reaktionen, Witz und Charme. Tipps gibts hier keine. Nur meine Erfahrung aus 2 Jahren Antijagdtraining mit einem Husky-Mix sind hier zu lesen. Und was alles an der Hundehaltung anstrengend ist, aber in keinem Buch erwähnt wird das ich besitze.
  • Kontakt

Profil

  • gaskopfalarm
  • Hundehalterin wider Willen, kämpfe mich durch die Erziehung eines ehemaligen Straßenhundes, mag den Gaskopf eigendlich sehr, muss mich nur oft wundern oder ärgern,
  • Hundehalterin wider Willen, kämpfe mich durch die Erziehung eines ehemaligen Straßenhundes, mag den Gaskopf eigendlich sehr, muss mich nur oft wundern oder ärgern,